Kennenlernabend – ZEN oder: Reden ist Silber …

Vortrag und Einführung in die Praxis mit ZEN Mönch Armin Honkô Kaiser Was ist Zen-Praxis, Zen-Buddhismus, Zen-Meditation, Sitzen in Stille, ganz im Hier und Jetzt sein, eins sein mit allen Existenzen …? Wie und warum praktiziert man Zen? Für wen ist Zen geeignet/nicht geeignet? Woher kommt Zen? Welche Schwierigkeiten kann es geben und wie „funktioniert“ Zen? Ein Vortrag, die Beantwortung von Fragen sowie eine erste praktische Übung sollen Aufschluss darüber geben (z.B. als Vorinformation zum Kurs „Zen – Rückkehr zur Stille“). Bitte anmelden und bitte mitbringen: Dunkle, lockere, bequeme Kleidung (keine Jeans)!

Armin Honkô Kaiser
Mi., 06.09.17, 19.00 – 21.15 Uhr
Zen-Dojo Lüneburg, Finktstr.5
EUR 12,00, ermäßigt: EUR 10,80
Kurs-Nr. 172-31403
Anmeldung bei der VHS-Lüneburg unter 0 41 31 – 15 66 0



ZEN – Rückkehr zur Stille: Einführungskurs mit Armin Honkô Kaiser

 

Vom 22. bis 24. September 2017
Fr 19-22 Uhr, Sa 14-18 Uhr, So 8.30-13 Uhr
Eine Veranstaltung der VHS Lüneburg im Zen Dôjô Kai Myô Hô.

Der Kurs richtet sich an Menschen, die wissen möchten, was ZEN ist und die erste praktische Erfahrungen mit diesem WEG machen möchten. Er richtet sich aber auch an Leute, die Ihre Kenntnisse und Ihre Übung vertiefen möchten.
Vorträge, Film-Ausschnitte sowie gemeinsames Üben von Zazen vermitteln die Möglichkeit, den Zen-Weg zu leben, vollständig gegenwärtig und konzentriert zu sein, im Einklang mit allen Existenzen.

Ihre Anmeldung richten Sie bitte an die VHS-Lüneburg unter Telefon 04131/1566-0. (www.vhs.lueneburg.de)